Zum Hauptinhalt springen

Das Parlament ist gerettet

Das konkursite Restaurant ­Parlament des ehemaligen SP-Stadtrates Hasim Sönmez ist gerettet. Das Lokal wird am Samstag wieder eröffnet.

Hasim Sönmez eröffnet morgen das Parlament wieder.
Hasim Sönmez eröffnet morgen das Parlament wieder.
Stefan Anderegg

Seit Dezember 2010 führte der ehemalige SP-Stadtrat Hasim Sönmez das Restaurant Parlament an der Münstergasse. Am 11. August dieses Jahres ging der Wirt in Konkurs, wenig später wurde die Bar und Restaurant Parlament GmbH liquidiert. Eine kleine Gruppe von Stammgästen, die anonym bleiben will, hat nun eine Rettungsaktion erfolgreich abgeschlossen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.