Zum Hauptinhalt springen

Der Elektrobus, der ohne Oberleitung fährt

Hier wäre eine Oberleitung ohnehin nicht erlaubt: Der Genfer Tosa-Bus am Dienstag vor dem Bundeshaus in Bern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.