ABO+

Der König der Dinos ist da

Bern

Das Naturhistorische Museum zeigt eine einzigartige Saurierschau. Im Mittelpunkt steht der Bösewicht T. rex.

  • loading indicator

Es ist das Gebrüll eines Monsters, das im Naturhistorischen Museum ertönt. Dann haut das zwölf Meter lange und neun Tonnen schwere Unding seine gigantischen Zähne in sein Opfer, das wehrlos am Boden liegt. Das ist eine Szene in der neuen Ausstellung «T. rex – Kennen wir uns?».

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt