Zum Hauptinhalt springen

Die fidelen Mölltaler sagen Servus

45 Jahre zogen sie ihr Ding durch, doch nun ist Schluss mit volkstümlichem Schlager: Auf ihrer Tournee verabschieden sich die fidelen Mölltaler im Dancing Jäger von ihren Berner Fans.

Stephan Künzi

Die fidelen Mölltaler und die Schweiz – das ist eine besondere Beziehung. Über 40 Jahre lang tourten die fünf Kärntner mit ihrer volkstümlichen Formation durchs Land, machten regelmässig vor den Toren Berns halt. Das war schon 1974 so, als sie erstmals die Österreicher Heimat verliessen und in der Krone in Lyssach aufspielten. Und das ist noch heute so: Auf ihrer Abschiedstournee machen sie im Jäger Innerberg halt – für eines ihrer letzten Gastspiele überhaupt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen