Die Stadt Bern bekommt eine «Tschäppätstrasse»

Bern

Eine bisher namenlose Verbindung zwischen Papiermühle- und Bolligenstrasse soll zur «Tschäppätstrasse» werden. Damit will die Stadtregierung die beiden ehemaligen Stadtpräsidenten ehren.

Zu Ehren von Alexander und Reynold Tschäppät wird es in Bern bald eine «Tschäppätstrasse» geben.

(Bild: Beat Mathys/Keystone)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt