Zum Hauptinhalt springen

Die Versicherung liebt Rot, Ittigen sieht rot

Die Emmental-Versicherung will an ihrer Wohnüberbauung Worblenpark in Ittigen ein markantes Bild des bekannten Künstlers Roger Pfund installieren. «Zu gross, zu auffällig, zu viel Werbung», sagt die Gemeinde.

Grünes Laub fliegt als roter Vogel davon. Diese Installation planen Roger Pfund und die Emmental-Versicherung für den Worblenpark in Ittigen.
Grünes Laub fliegt als roter Vogel davon. Diese Installation planen Roger Pfund und die Emmental-Versicherung für den Worblenpark in Ittigen.
zvg

Internationaler gehts nicht: Der Schöpfer des geplanten Kunstwerks hat den roten Pass gestaltet, das Dokument, mit dem sich Schweizer in der ganzen Welt ausweisen. Überdies hat Roger Pfund hochkarätige Aufträge ausgeführt und viele Preise gewonnen. In Ittigen indessen ist der Genfer Künstler mit Berner Wurzeln nicht willkommen. Das Projekt sei zu gross, zu auffällig und habe zu viel Werbung, sagt die Gemeinde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.