Zum Hauptinhalt springen

Disco-Stimmung auf dem Eis

Am 5. März kommt es zu einer Premiere auf Stadtberner Eis: Auf der Kunsteisbahn Weyermannshaus findet zum Saisonabschluss die erste Eis-Disco statt.

Disco-Stimmung mit farbigem Licht: So wird es am 5. März auf der Kunsteisbahn Weyermannshaus aussehen (Symbolbild).
Disco-Stimmung mit farbigem Licht: So wird es am 5. März auf der Kunsteisbahn Weyermannshaus aussehen (Symbolbild).
zvg/Martin Rhyner

Am 5. März findet zum Abschluss der Schlittschuhsaison auf der Kunsteisbahn Weyermannshaus die erste Stadtberner Eis-Disco statt. Gross und Klein könnten von 18 bis 24 Uhr ihre Piroutten und Runden drehen, schreibt das Sportamt der Stadt Bern in einer Mitteilung.

Das DJ-Duo Wermuth Brothers sorge für Musik und mit einer Lichtinstallation werde die Kunsteisbahn in eine Eis-Disco verwandelt, heisst es weiter. Das Publikumsfeld stehe den ganzen Abend dem freien Eislaufen offen. Auf dem kleinen Eishockeyfeld kann dazu von 18 bis 22 Uhr gespielt werden, auf dem grossen Hockeyfeld von 20.15 bis 22 Uhr.

Informationen über die Durchführung werden auf der Webseite des Sportamts der Stadt Bern aufgeschaltet.

pd/ngg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch