Zum Hauptinhalt springen

Ein Schäferstündchen für die Schäfers

Das Theater Matte präsentiert mit dem Stück «Frühherbst für Anfänger» eine Beziehungskomödie. Ein in die Jahre gekommenes Paar möchte sexuell wieder auf Touren kommen.

Nicole Käser und Adrian Schmid mimen das Ehepaar Schäfer. Foto: PD
Nicole Käser und Adrian Schmid mimen das Ehepaar Schäfer. Foto: PD

Viel Grau und ein rotes Element in Form eines Sofas: So gestaltet sich die Bühne (Fredi Stettler) im Stück «Frühherbst für Anfänger» des österreichischen Autors Manfred Schild. Das Theater Matte präsentiert die Beziehungskomödie in einer Dialektfassung. Christine Schäfer (Nicole D. Käser) und Paul Schäfer (Adrian Schmid) geben glaubwürdig ein Paar in der Midlife-Crisis ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.