Zum Hauptinhalt springen

Etappensieg für neuen Fachmarkt

Teilerfolg für den geplanten Fachmarkt auf dem Gümligenfeld: Das Verwaltungsgericht hat entschieden, dass die Nutzung einem Fachmarkt entspricht. Nun muss der Kanton noch prüfen, ob die zulässige Anzahl Fahrten überschritten wird.

Das Fachmarktzentrum auf dem Gümligenfeld soll auf der Wiese direkt an der Autobahn entstehen – zwischen Mediamarkt (rotes Gebäude links der Mitte) und dem Reitsportzentrum (rechts).
Das Fachmarktzentrum auf dem Gümligenfeld soll auf der Wiese direkt an der Autobahn entstehen – zwischen Mediamarkt (rotes Gebäude links der Mitte) und dem Reitsportzentrum (rechts).
Andreas Blatter

Zweimal hat die Bauverwaltung von Muri-Gümligen einem geplanten Fachmarkt auf dem Gümligenfeld eine Baubewilligung erteilt. Und zweimal landete das Geschäft vor Verwaltungsgericht. Mit seinem jüngsten Urteil sorgt es nun dafür, dass es wieder besser aussieht für einen Bau auf der Parzelle zwischen Mediamarkt und Reitsportzentrum: Das Verwaltungsgericht hat einen Entscheid der kantonalen Baudirektion aufgehoben und das Vorhaben als zonenkonform eingestuft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.