Fahrer nach Unfall in Wohlen verstorben

Wohlen

Am Freitagmorgen hat sich in Hinterkappelen ein schwerer Unfall ereignet. Ein Motorradlenker wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch vor Ort verstarb. Der Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Bern untersucht.

Am Freitag, kurz vor 6 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es auf der Bernstrasse in Hinterkappelen (Gemeinde Wohlen bei Bern) zu einem schweren Unfall gekommen sei. Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Motorradlenker von Wohlen bei Bern herkommend unterwegs, als er im Bereich einer Baustelle mit einer Baustellenabschrankung kollidierte. In der Folge kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto.

Der Motorradlenker wurde beim Unfall so schwer verletzt, dass er noch vor Ort verstarb. Es handelt sich dabei um einen 41-Jährigen aus dem Kanton Bern. Der Autolenker wurde leicht verletzt und in ärztliche Kontrolle gebracht. Während der Unfallaufnahme musste die Bernstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. Eine Umleitung wurde durch die Feuerwehr Wohlen bei Bern eingerichtet. Ebenfalls vor Ort war eine Ambulanz sowie das Care Team des Kantons Bern.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

sih/pkb

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt