Zum Hauptinhalt springen

Frau mit dreirädrigem Motorrad verunfallt

Bei einem Zusammenstoss mit einem Lastwagen hat sich am Montagmorgen in Bern eine Frau auf einem dreirädrigen Motorrad verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.20 Uhr auf der Murtenstrasse. Die Frau mit ihrem Motorrad und ein Lastwagenfahrer waren zeitgleich von der Kreuzung Forsthaus herkommend Richtung Stadtzentrum unterwegs.

Bei der Kreuzung der Murtenstrasse mit der Fabrik- und der Bahnstrasse mussten beide Fahrzeuge vor einer Ampel anhalten, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Als die Ampel wieder auf Grün stand und beide Fahrzeuge losfuhren, kam es aus noch ungeklärten Gründen zur Kollision.

Die Motorradfahrerin kam zu Fall und verletzte sich. Eine Ambulanz brachte sie ins Spital.

SDA/mas

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch