Zum Hauptinhalt springen

Füchse werden auch in der Stadt gejagt

Seit anfangs Mai wird auch in Bern die Schnitzeljagd «Foxtrail» angeboten. Die Teilnehmenden laufen 18 Posten ab, um den «Foxtrail»-Fuchs zu finden. Ein etwas anderer Spaziergang.

Die Schnitzeljagd führt die Teilnehmer an Orte, die man selten sieht.
Die Schnitzeljagd führt die Teilnehmer an Orte, die man selten sieht.
zvg
Vorwärts geht es zu Fuss, mit dem Bus, S-Bahn, aber auch mit der Aare-Fähre.
Vorwärts geht es zu Fuss, mit dem Bus, S-Bahn, aber auch mit der Aare-Fähre.
zvg
Auf der Trail sieht man auch bekannte, aber vielleicht schon lange nicht mehr besuchte Orte.
Auf der Trail sieht man auch bekannte, aber vielleicht schon lange nicht mehr besuchte Orte.
zvg
1 / 9

Obere Altstadt, Bern. Das Schaufenster eines Dessous-Geschäfts ist belagert. Davor steht eine Gruppe junger Menschen, einer telefoniert und die anderen starren ins Schaufenster. Doch sie interessieren sich nur am Rande für die ausgestellte Reizwäsche, sondern mehr für eine Information, die an einer Schaufensterpuppe angebracht wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.