Zum Hauptinhalt springen

Hayoz sucht Geld für den Bärenpark

Der städtischen Finanzdirektorin Barbara Hayoz fehlen 3,8 Millionen Franken zur Finanzierung des Berner Bärenparks. Mitten im Wahlkampf wird sie so zur Zielscheibe ihrer politischen Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch