Zum Hauptinhalt springen

Heitere Stimmung im Gurtendörfli

Obwohl Tag für Tag zig Fahrzeuge durch das Gurtendörfli fahren, zeigen sich die Anwohner, die wir angetroffen haben, bestens gelaunt. Und auch die Geschichte um den Balkon, der jedes Jahr von Lastwagen geküsst werde, ist ein Mysterium.

Gemütliche Bierrunde im Gurtendörfli.
Gemütliche Bierrunde im Gurtendörfli.
Sibylle Hartmann
Diese vier Herren stört der rege Verkehr keineswegs, im Gegenteil: «Ich habe immer viel Besuch während des Festivals. und natürlich viel Bier im Kühlschrank», erzähl der eine lachend.
Diese vier Herren stört der rege Verkehr keineswegs, im Gegenteil: «Ich habe immer viel Besuch während des Festivals. und natürlich viel Bier im Kühlschrank», erzähl der eine lachend.
Sibylle Hartmann
Das Gurtendörfli liegt ungefähr 15 Gehminuten vom Festivalgelände entfernt.
Das Gurtendörfli liegt ungefähr 15 Gehminuten vom Festivalgelände entfernt.
Sibylle Hartmann
1 / 6

Tag für Tag donnern während des Gurtenfestivals Lastwagen um Lastwagen, Kleintransporter um Kleintransporter durch die enge Strasse vom Gurtendörfli unterhalb des Festivalgeländes. Für die Anwohner wohl alles andere als die schönsten vier Tage im Jahr.

Gibt es doch die Geschichte von einem Balkon direkt an der Strasse, der jedes Jahr mindestens einmal von einem Lastwagen geküsst würde und jeweils nach dem Festival ein «Lattli» erneuert werden müsse.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.