Zum Hauptinhalt springen

Im Reich der «Rosenfrau»

Im Garten von Jeannine und Samuel Rufer aus Mattstetten hat die Frau das Sagen. Mit viel Liebe zum Detail pflegt und hegt die Rosenliebhaberin ihr Reich.

Der perfekte Ort zum Entspannen: Jeannine und Samuel Rufer – aber auch Kater Felix – geniessen die Ruhe und Abgeschiedenheit in ihrem Garten.
Der perfekte Ort zum Entspannen: Jeannine und Samuel Rufer – aber auch Kater Felix – geniessen die Ruhe und Abgeschiedenheit in ihrem Garten.
Urs Baumann
In voller Blüte: Seerose im Biotop.
In voller Blüte: Seerose im Biotop.
Urs Baumann
Duftintensiv: Edelrosen.
Duftintensiv: Edelrosen.
Urs Baumann
1 / 4

Mattstetten, gelegen zwischen Schönbühl und Hindelbank. Ein Bauerndorf mit rund 560 Einwohnern. Hier, im Oberdorf, leben Jeannine und Samuel Rufer in einem Einfamilienhaus. Vor achtzehn Jahren konnten sie das 1920 erbaute Haus, in welchem Samuel Rufer aufgewachsen ist, aus einer Erbgemeinschaft herauskaufen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.