Zum Hauptinhalt springen

In der Kuschelhölle

Ein Bügeleisen hängt von der Decke, und überall klebt Schaumstoff an den Wänden: Die Band Loretta hat sich in einem Zivilschutzkeller in Wabern eingenistet.

Tierischer Ernst ist ihnen fremd: Florian Kaspar, Kevin Vautrot, Anja Hohl und Dominic Hauser sind Loretta. Bilder: Urs Baumann

Schallwellen unterschiedlicher Art dröhnen aus dem Zivilschutzkeller neben dem Friedhof Nesslerenholz in Wabern. Die stillen Nachbarn unter der Erde beschweren sich nicht. Dominic Hauser stellt es mit einem Augenzwinkern fest und setzt noch einen obendrauf: «Es kamen noch nie Reklamationen, auch wenn wir voll aufdrehten.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.