Zum Hauptinhalt springen

Durch diesen Stollen floh einst Karajan

Ein mysteriöser Stollen führt vom Kulturcasino bis zur Aare hinunter. Steckt die CIA dahinter? Eine Spurensuche.

Gang im Aarehang:?Es ist heiss und feucht im Nebentunnel unter dem Kulturcasino.
Gang im Aarehang:?Es ist heiss und feucht im Nebentunnel unter dem Kulturcasino.
Raphael Moser
Gepanzert: Zugangstür.
Gepanzert: Zugangstür.
Raphael Moser
Bringt Licht ins Dunkel: Stephan Horisberger.
Bringt Licht ins Dunkel: Stephan Horisberger.
Raphael Moser
1 / 3

Die gepanzerte Tür steht zwischen meterdicken Mauern, versprayt, alt. Auf dem Frickweg in Bern, unterhalb der Altstadt und ein paar Meter über der Aare, ist sie die Zeugin einer dunklen Vergangenheit. So scheint es. Ist sie der Anfang eines geheimen Tunnelsystems unter der Altstadt? Das Tor zur Berner Unterwelt, in der einst ein Netzwerk von aufständischen Patriziern den Widerstand vorbereitet hat?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.