Zum Hauptinhalt springen

Kollision zwischen drei Fahrzeugen

Am Mittwochnachmittag kollidierte in Mamishaus ein Lastwagen mit zwei entgegenkommenden Autos. Ingesamt wurden fünf Personen ins Spital gebracht. Die Thunstrasse war für mehrere Stunden gesperrt.

Am späten Mittwochnachmittag war ein Lieferwagen auf der Thunstrasse in Mamishaus in Richtung Schönentannen unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen kam bei der Lastwagenlenker Abzweigung Senderweg auf die gegenüberliegende Fahrbahn. Zeitgleich näherten sich in entgegengesetzter Richtung zwei hintereinanderfahrende Autos. Alle drei Fahrer versuchten Auszuweichen, trotzdem kollidierte der Lastwagen seitlich frontal mit beiden Personenwagen.

Der Beifahrer des Lieferwagens und drei Insassen des vorausfahrenden Autos wurden beim Unfall verletzt und mit drei Ambulanzen ins Spital gefahren. Ein vierter Insasse des ersten Autos wurde ebenfalls zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Nach dem Unfall war die Strasse von Mamishaus nach Schönentannen für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt. Die Feuerwehr richte eine Verkehrsumleitung ein.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch