Zum Hauptinhalt springen

Lastwagen kam von der Strasse ab

Am Freitag ist bei Wangenried ein Lastwagen von der Strasse geraten. Weil das Fahrzeug hätte umstürzen können, musste es von der Feuerwehr gesichert werden.

Der Lastwagen kollidierte mit mehreren Obstbäumen und kam in abschüssigem Gelände zum Stillstand.
Der Lastwagen kollidierte mit mehreren Obstbäumen und kam in abschüssigem Gelände zum Stillstand.
PD/Kantonspolizei Bern

Ungefähr um 14.45 Uhr war am Freitagnachmittag ein Lastwagen von Röthenbach herkommend auf der Hauptstrasse in Richtung Wangen an der Aare unterwegs, als er in einer Rechtskurve auf Höhe Einmündung Rainweg auf die Gegenfahrbahn und anschliessend von der Strasse geriet.

Der Lastwagen durchquerte daraufhin das angrenzende Wiesland, kollidierte mit mehreren Obstbäumen und kam schliesslich in abschüssigem Gelände zum Stillstand. Dies berichtete die Kantonspolizei Bern am Freitagabend.

Der Lenker konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurde anschliessend durch ein Ambulanzteam zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Da der Lastwagen nach dem Unfall umzustürzen drohte, musste das Fahrzeug durch Angehörige der Feuerwehren Bipp und Wangen gesichert werden. Der Lastwagen wurde schliesslich mittels zweier Spezialkrane geborgen.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch