Zum Hauptinhalt springen

Literatur mit den Roten

Zum 100-Jahr-Jubiläum hat die SP Muri-Gümligen einen Schreibwettbewerb lanciert.

Christina Frosio gewinnt den Jury-Preis.
Christina Frosio gewinnt den Jury-Preis.
Patric Spahni

Diesen Anlass hätten vor 100 Jahren die Gründerväter der SP Muri-Gümli­­gen kaum verstanden. Zwei ­Männer und drei Frauen tragen im Bärtschihus ihre Texte vor und lassen sie von einer Jury und vom Publikum bewerten. Zum Geburtstag hat die Partei einen Schreibwettbewerb lanciert, und Präsident Raphael Racine erklärt den Unterschied zur Zeit um 1916: Die SP setze sich nicht mehr nur für soziale Anliegen ein, sondern auch für eine lebendige Kulturlandschaft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.