Zum Hauptinhalt springen

Mann mit Quad tödlich verunglückt

In Plagne im Berner Jura ist am Donnerstag ein Mann mit einem Quad verunglückt. Der 61-Jährige verstarb noch auf der Unfallstelle. Der Hergang der Ereignisse wird untersucht.

Das ramponierte Quad des Unfallopfers.
Das ramponierte Quad des Unfallopfers.
Arthur Sieber

Am Donnerstag um 15.30 Uhr wurde der Kantonspolizei Bern ein Unfall gemeldet. Wie diese mitteilt, sei ein Quad-Lenker in einer Linkskurve zwischen der Montagne de Romont in Richtung Plagne ins Schleudern geraten und von der Strasse abgekommen. Das Quad überschlug sich, klemmte den Mann ein und verletzte ihn dabei schwer.

Trotz rasch eingeleiteter Rettungsmassnahmen konnte nicht verhindert werden, dass der 61-jährige Mann aus dem Kanton Bern noch auf der Unfallstelle verstarb. Der Unfallhergang wird noch untersucht.

pkb/mb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch