Zum Hauptinhalt springen

Markthalle: Media-Markt, Saturn – oder gar nichts?

Der Elektronikdiscounter Media-Markt treibt mit seiner neuen Filiale in der Berner Markthalle ein Verwirrspiel. Die geplante Eröffnung ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Am Eingang prangt das Logo des Discounters Saturn.

Verwirrung um den Mediamarkt in der Berner Markthalle: Die geplante Eröffnung ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Am Eingang prangt das Logo des Discounters Saturn.
Verwirrung um den Mediamarkt in der Berner Markthalle: Die geplante Eröffnung ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Am Eingang prangt das Logo des Discounters Saturn.
Urs Baumann
Im Umbau: Schon im Mai 2014 hätte der Media Markt hier am Berner Bubenbergplatz seine Türen öffnen sollen.
Im Umbau: Schon im Mai 2014 hätte der Media Markt hier am Berner Bubenbergplatz seine Türen öffnen sollen.
Beat Mathys
Korea, Indien, Japan und Türkei: Mit der Markthalle ging den Bernern eine grosse Palette an Kulinarik verloren.
Korea, Indien, Japan und Türkei: Mit der Markthalle ging den Bernern eine grosse Palette an Kulinarik verloren.
Claudia Salzmann
1 / 12

Der Bretterverschlag am Eingang zur ehemaligen Markthalle am Bubenbergplatz ist weg. Dahinter sehen die Passanten einen fast fertig eingerichteten Laden. Sogar die Warensicherungsantennen am Ausgang stehen schon. Darauf steht gross der Schriftzug «Saturn». Damit verwirrt die deutsche Elektronikdiscounterkette Media-Saturn-Holding die Berner Kunden. Und das nicht zum ersten Mal.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.