Zum Hauptinhalt springen

Mehrweg-Pilotbetrieb im Marzili läuft

Im Marzilibad wird in diesem Sommer ein Pilotversuch mit Mehrweggeschirr durchgeführt. Stark eingeschränkt zwar, aber mit Erfolg, wie der Pächter erklärt.

Das Geschirr muss nach Gebrauch zurückgebracht werden. Seit diesem Sommer läuft im Marzili ein Versuch mit Mehrweggeschirr. Pächter Heinz Rub (r.) erklärt einem Kunden, wie es funktioniert.
Das Geschirr muss nach Gebrauch zurückgebracht werden. Seit diesem Sommer läuft im Marzili ein Versuch mit Mehrweggeschirr. Pächter Heinz Rub (r.) erklärt einem Kunden, wie es funktioniert.
Iris Andermatt

«Eigentlich ändert nichts», antwortet Heinz Rub auf die Frage, was in seiner Badibeiz in diesem Jahr anders laufe, als im Vorjahr. Alles sei eine Frage der Organisation. Der Pächter des Betriebs im Marzili führt in diesem Sommer einen Pilotversuch mit Mehrweggeschirr durch. So sollen die Auswirkungen des Mehrwegbetriebs auf Badibeizen für die ganze Stadt getestet werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.