Zum Hauptinhalt springen

Mit der Panzerkolonne mitten durch den Stossverkehr

Ausgerechnet dann, wenn ohnehin schon zu viele Pendler unterwegs sind, verstopft die Armee das Nadelöhr: Am Mittwoch sorgten Panzer für Chaos in Worb, es kam gar zu Blechschaden.

Karikatur: Max Spring

So weit wie gestern hatte sich der morgendliche Stossverkehr am Migros-Kreisel in Worb seit Tagen nicht mehr zurückgestaut. Die Autos standen auf einer Länge von drei Kilometern, die Kolonne reichte bis ins Dorf Richigen. Eine halbe Stunde lang mussten sich die Pendler gedulden, bis sie das Chaos endlich hinter sich hatten. Viele kamen zu spät zur Arbeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.