ABO+

Mit der Rosengarten-Bahn gehts aufwärts

Stadt Bern

Der Erfinder des Bärenpark-Bähnli hat auch beim Projekt Rosengarten-Bahn alle Probleme gelöst. Im Moment liegt das Dossier beim Bundesamt für Verkehr.

Roger Fridelance am Hang zum Rosengarten, den er mit einer Bahn erschliessen will.

Roger Fridelance am Hang zum Rosengarten, den er mit einer Bahn erschliessen will.

(Bild: Franziska Rothenbühler)

Christoph Hämmann

Wer nach dem Projektstand der Bahn sucht, die den Bärenpark mit dem Rosengarten verbindet, der kommt zum Schluss, dass die Idee wohl versandet ist. Die letzten Medienberichte sind mehr als zwei Jahre alt, und zuoberst auf der Website des Projekts wird für eine Geldsammelaktion geworben, die gerade laufe. In Tat und Wahrheit endete dieses Crowdfunding im Juli 2017. Von den angestrebten 50'000 Franken waren gerade mal 2245 Franken zusammengekommen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt