Zum Hauptinhalt springen

Mofalenker angefahren und verletzt - Fahrerflucht

Ein Töfflifahrer wurde am Dienstagnachmittag in Lyss in einem Kreisel von einem Auto angefahren und verletzt. Der Autofahrer fuhr - ohne sich um den Verletzten zu kümmern - davon. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall geschah um 17.45 Uhr auf der Aarbergstrasse im Wallisloch-Kreisel. Ein roter PW bog rechts aus der Austrasse in den Kreisel und kollidierte mit dem 17-jährigen Mofafahrer. Dieser kam zu Fall. Er musste ins Spital gebracht werden.

Hinweise an die Polizei: 032 344'51'11

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch