Zum Hauptinhalt springen

Musik und Hochprozentiges zum Jahresende

Die Schweizer Musikszene gibt sich während der Altjahrswoche in Schwarzenburg gleich reihenweise die Klinke in die Hand. Und manchmal auch die Whiskygläser der traditionsbewussten Organisatoren.

Musik- und Whiskyliebhaber: Die beiden Organisatoren Kevin Spack (links) und Patrick Rohrbach.
Musik- und Whiskyliebhaber: Die beiden Organisatoren Kevin Spack (links) und Patrick Rohrbach.
Beat Mathys

Das vertraute Gefühl, dass es endlich wieder losgeht, erreicht Kevin Spack jeweils am frühen Morgen des 26. Dezember. Um 7 Uhr übernimmt er zusammen mit seinem OK-Team die Schlüssel der Mehrzweckhalle Pöschen. «Wenn wir am Morgen kommen, ist die Halle noch völlig leer. Dann beginnt der ganze Aufbau. Am Abend, wenn wir die Halle wieder verlassen, steht alles parat: die Bar, die Anlage, die Bühne», sagt Spack.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.