Zum Hauptinhalt springen

Nachtleben-Revival in der Matte

Am Donnerstag wird der neue Klub «Das Zimmer» im Berner Matte-Quartier eröffnet. Bernerzeitung.ch hat sich vorher schon mal umgeschaut.

Der 34-jährige Berner Luca Carmosino eröffnet am Freitag seinen Klub in den Räumen der ehemaligen Silobar. Mit im Bild die Berliner Künstlerin L Keks, die dem Klub seinen Vintage-Look verpasst.
Der 34-jährige Berner Luca Carmosino eröffnet am Freitag seinen Klub in den Räumen der ehemaligen Silobar. Mit im Bild die Berliner Künstlerin L Keks, die dem Klub seinen Vintage-Look verpasst.
Claudia Salzmann
Noch vier Tage dauert es, bis hier die erste Party stattfindet. DJ-Pult und die Musikanlage sind bereit, sonst aber ist alles noch im Bau.
Noch vier Tage dauert es, bis hier die erste Party stattfindet. DJ-Pult und die Musikanlage sind bereit, sonst aber ist alles noch im Bau.
Claudia Salzmann
Nebenan in der Wasserwerkgasse haben in den vergangenen Monaten zwei Klubs geschlossen, das Wasserwerk und die Broncos Loge.
Nebenan in der Wasserwerkgasse haben in den vergangenen Monaten zwei Klubs geschlossen, das Wasserwerk und die Broncos Loge.
Claudia Salzmann
1 / 5

Zwei Bauarbeiter verlegen gerade den neuen Boden, die Bar ist neu eingekleidet und die Musikanlage ist installiert. «Wir müssen noch viel tun», erklärt Luca Carmosino, der in den Räumen der ehemaligen Silobar am Mühlenplatz den Klub «Das Zimmer» führen wird. Nun steht noch überall im Raum Material, das sie bis Donnerstag um 23 Uhr verbauen müssen, dann steigt die erste Party.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.