Zum Hauptinhalt springen

Nun ist die Transjurane eröffnet

Regierungsrätin Barbara Egger-Jenzer, Bundesrätin Doris Leuthard und Paolo Annoni, Gemeindepräsident von Valbirse (von linsk), eröffnen am Montag die A16 Transjurane.
Fünf Kilometer dieses 9,4 Kilometer langen Abschnittes sind vierspurig, der Rest ist zweispurig.
2002: Marco Merlo, Maschinenführer der Tunnelbohrmaschine, vor dem Bohrkopf im Tunnel von Moutier.
1 / 16

6,5 Milliarden Franken für 85 Kilometer

Kanton Jura als Motor

SDA/chh