Zum Hauptinhalt springen

Peggy Bundy reloaded

Was hast du da an deiner Schulter? Wir sitzen in der Küche von Fräulein P.,...

...die mit einer Rotweinflasche den Mailänderliteig auswallt. Im Mundwinkel hängt eine Zigi, so wie früher bei Peggy Bundy, wenn sie am Herd stand. Ein Bild, das ich nicht so schnell vergessen werde. Das von Fräulein P., mein ich.Die zeigt immer noch auf Frau S.Schimmert da ein Rauchpflaster durch deine Bluse?, fragt sie.Ja, sagt Frau S. Ich habe wieder angefangen zu nichtrauchen. Nachdem ich temporär aufgehört habe.Oje, denke ich, jetzt braucht sie wieder eine Ersatzdroge. Ich frage: Spielst du wieder Dschungelcamp?Haha, sagt Frau S., du meinst «Temple Run». Natürlich, nächtelang, wie damals.Frau S., muss man wissen, hatte beim letzten Rauchstopp auf ihrem Handy rumgespielt, um sich abzulenken. Bei «Temple Run» erreichte sie 10'179'585 Punkte. Die Stiftli in ihrem Büro beten sie dafür noch heute an. Allerdings hatte Frau S. dann auch lange gebraucht, um die Spielsucht zu besiegen (mit Zigaretten) und das Schlafmanko wegzuschlafen.Fräulein Peggy Bundy sagt: Wusst ichs doch. Du hast Augenringe und graue Haut. Wenn du jetzt anfängst, schaffst dus, an der Silvesterparty wieder zu rauchen. Und frisch auszusehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.