Zum Hauptinhalt springen

Polizeiauto prallt in anderes Auto – vier Verletzte

In Bern ist in der Nacht auf Samstag ein Polizeifahrzeug mit einem Auto kollidiert. Dabei wurden vier Personen verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Schermenweg. Bild: Google Street View

Bei der Kollision eines Polizeifahrzeugs mit einem Auto in Bern sind in der Nacht auf Samstag vier Personen verletzt worden. Sie wurden ins Spital gebracht.

Der Unfall wird untersucht, wie die Kantonspolizei Bern am Samstag mitteilte. Nach ihren Angaben fuhr das zivile Patrouillenfahrzeug mit eingeschalteter Warnvorrichtung vom Wankdorf Richtung Ostermundigen, als es auf dem Schermenweg zur Kollision kam.

Die vier Insassen der beiden Fahrzeuge - zwei Frauen und zwei Männer - mussten ins Spital gebracht werden. Angaben über die Art der Verletzungen machte die Polizei nicht.

SDA/raw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch