Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Spezialitäten im neuen «Lavista»

Im Atrium des Berner Kursaals gibt es seit Anfangs Juli eine Café-Bar. Das Lavista bietet Schweizer Spezialitäten mit Ausblick.

Fügt sich perfekt ins Atrium ein: Die neue Café-Bar Lavista.
Fügt sich perfekt ins Atrium ein: Die neue Café-Bar Lavista.
Claudia Salzmann
Die Deko ist aus echtem Moos...
Die Deko ist aus echtem Moos...
Claudia Salzmann
Der Ausblick auf die Stadt Bern hält, was er verspricht, auch bei Regen.
Der Ausblick auf die Stadt Bern hält, was er verspricht, auch bei Regen.
Claudia Salzmann
1 / 7

Eigentlich war eine Bar im Atrium des Kursaals längst überfällig. Darum hat man beim Betreten wohl auch das Gefühl, das Lavista habe es schon immer gegeben. So gut passt es in den grossen Raum im oberen Teil des Kursaals. Die neue Café-Bar, die am 1. Juli eröffnete, sei der perfekte Ort für eine kurze Auszeit vom Alltag – Sightseeing inklusive steht auf der Kursaal-Homepage.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.