Zum Hauptinhalt springen

Sie beten sich ins Wunder

28 Freikirchen organisieren in der Berner Festhalle eine Woche lang ein Musical samt Predigt. Der Anlass zeigt: Freikirchen holen dort Leute ab, wo es die Landeskirchen schwer haben.

Stephanie Jungo
Über 1000 Zuschauerinnen und Zuschauer wollen das Musical jeden Abend sehen.
Über 1000 Zuschauerinnen und Zuschauer wollen das Musical jeden Abend sehen.
Manuel Zingg

Alle schliessen die Augen. Auf der Bühne steht Gabriel Häsler und betet. Psalm 121. Er spricht von Jesus, der Heilung und Rettung bringt. «Wunder passieren auch heute noch», ruft Häsler in die Menge. Er breitet die Arme aus, geht auf und ab. Auf Bildschirmen links und rechts erscheinen Bibelzitate. Am rechten Rand steht ein grosses Holzkreuz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen