Zum Hauptinhalt springen

SP will Strasse sperren

Der Durchgangsverkehr gefährde Schulkinder des Breitenrainschulhauses, schreibt die SP-Nord. Denn der Pausenplatz werde vom Turnweg entzwei geschnitten.

«Während der grossen Pause spannt der Abwart schon heute ein Kette über die Strasse», sagt Stadträtin Annette Lehmann. Sie verlangt in einer Motion die Sperrung des Turnwegs vor dem Schulhaus. Der Gemeinderat unterstützt den Vorstoss nur als Postulat. Gestern «machte» die Partei vor Ort «Mais». Laut Lehmann sind 100 Personen - darunter Eltern, Lehrkräfte und Anwohner - erschi enen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch