Zum Hauptinhalt springen

Stadt Bern will Ampel auf «Dauerrot» stellen

Um den Durchfahrtsverkehr auf der Berner Sandrainstrasse zu reduzieren, will die Stadt das Abbiegen von der Seftigenstrasse nur noch während der Stosszeiten bewilligen. Zu allen anderen Zeiten soll die Ampel künftig rot sein.

Rechts in den Sandrain? Bald nur noch zur Rushhour erlaubt.
Rechts in den Sandrain? Bald nur noch zur Rushhour erlaubt.
Susanne Keller
1 / 1

Seit Jahren wehren sich die Anwohner der Sandrainstrasse gegen die tägliche Autokolonne vor ihrer Haustüre. Dieser Satz aus der Berner Zeitung vom 19. November 2011 ist noch immer gültig – ausser, dass zu den Jahren des Leidens und Kämpfens noch ein paar weitere hinzugekommen sind. Nun dürfen die Anwohner des Berner Sandrainquartiers aber darauf hoffen, dass sich die Situation bald ändert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.