Zum Hauptinhalt springen

Stromausfall legt Linien 6 und 8 lahm

Für gut eine Stunden ging am Dienstagnachmittag nichts auf den Linien 6 und 8 von Bernmobil. Schuld war ein Stromausfall.

Auf den Linien 6 und 8 kommt es seit 12.45 Uhr zu Verspätungen.
Auf den Linien 6 und 8 kommt es seit 12.45 Uhr zu Verspätungen.
Urs Lindt

Wegen einem Stromausfall zwischen dem Burgernziel und dem Egghölzli ruhte dort der Trambetrieb zwischen 12:45 Uhr und 14 Uhr. Auf der Strecke zwischen Brunnadernstrasse und Worb Dorf kam es gemäss Bernmobil zu Verspätungen und Kursausfällen.

Grund für den Stromausfall war ein technischer Defekt, wie Bernmobil auf Anfrage mitteilt. Ab dem Burgernziel wurden Tramersatzbusse eingesetzt. Diese verkehrten nach Muri sowie nach Saali.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch