Zum Hauptinhalt springen

Tempo-30-Streit: Eltern und Kinder gehen auf die Strasse

Im Berner Marzili gehen Eltern mit ihren Kindern auf die Strasse und kämpfen für eine Temporeduktion. Die Initianten werfen den Tempo-30-Gegnern Blockadepolitik vor.

Michael Bucher
Tempo 30 statt 50: Eltern und Schüler machen beim Schulhaus Marzili an der Sulgeneckstrasse auf ihr Begehren aufmerksam.
Tempo 30 statt 50: Eltern und Schüler machen beim Schulhaus Marzili an der Sulgeneckstrasse auf ihr Begehren aufmerksam.
Franziska Rothenbühler

An der Sulgeneckstrasse im Marziliquartier ist am Donnerstagmorgen um 8 Uhr einiges los. Bei den zwei Fussgängerstreifen vor dem Schulhaus stehen rund vierzig Schülerinnen und Schüler Spalier. Einige von ihnen tragen Leuchtwesten und halten selbst gebastelte Tempo-30-Tafeln in die Höhe. Mit dabei sind rund zehn Väter und Mütter, welche die Aktion aufgegleist haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen