Zum Hauptinhalt springen

Tschäppät widerspricht Minister

Kommt die Spezialeinheit GIGN, oder kommt sie nicht? Laut dem französischen Innenminister begleitet die Elitetruppe die Tour de France auf ihrer ganzen Strecke. Laut dem Berner Stadtpräsidenten nur bis an die Grenze.

«J'ai demandé au GIGN d'accompagner le Tour de France tout au long de l'épreuve», sagte Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve.
«J'ai demandé au GIGN d'accompagner le Tour de France tout au long de l'épreuve», sagte Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve.
Keystone
Im Stadtrat hat Berns Stadtpräsident widersprochen: An der Grenze sei für die französische Eliteeinheit Schluss. Was stimmt nun?
Im Stadtrat hat Berns Stadtpräsident widersprochen: An der Grenze sei für die französische Eliteeinheit Schluss. Was stimmt nun?
Urs Baumann
1 / 2

Am vergangenen Dienstag stellte der französische Innenminister Bernard Cazeneuve in Paris das Sicherheitskonzept der Tour de France der Öffentlichkeit vor. In seiner Rede sagte Cazeneuve, dass er von der Spezialeinheit GIGN verlangt habe, die Tour auf ihrer ganzen Länge zu begleiten und sich jederzeit bereitzuhalten, um einzugreifen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.