Zum Hauptinhalt springen

Tankstellenshop überfallen

Am Donnerstagabend hat ein Unbekannter einen Tankstellenshop in Niederwangen überfallen. Er bedrohte eine Angestellte und flüchtete mit der Beute zu Fuss.

Der Tankstellenshop in Niederwangen

In Niederwangen wurde am Donnerstagabend ein Tankstellenshop an der Freiburgstrasse überfallen. Nach aktuellen Erkenntnissen betrat ein unbekannter Mann gegen 22 Uhr den Tankstellenshop, bedrohte eine Angestellte und verlangte Bargeld. Als die Angestellte dieser Forderung nachgekommen war, verliess der Mann das Verkaufsgeschäft mit der Beute und flüchtete zu Fuss in unbekannte Richtung.

Trotz einer sofort eingeleiteten Suche durch die Polizei konnte der Mann bislang nicht angehalten werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Identifikation des Täters und zur Klärung der genauen Umstände aufgenommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch