Zum Hauptinhalt springen

Urne ausgegraben und gestohlen

Unbekannte haben zwischen Mitte Oktober und Anfang November beim Friedhof Madretsch in Biel eine Urne entwendet.

Auf dem Bieler Friedhof Madretsch soll eine Urne aus einem Grab entwendet worden sein. (Symbolbild)
Auf dem Bieler Friedhof Madretsch soll eine Urne aus einem Grab entwendet worden sein. (Symbolbild)
Andreas Blatter

Auf dem Bieler Friedhof Madretsch haben Unbekannte sich zwischen dem 21. Oktober und dem 2. November 2018 an einem Grab zu schaffen gemacht. Dabei haben eine Urne ausgegraben und entwendet, wie die Kantonspolizei Bern am Sonntag mitteilte.

Zwei Männer wurden in diesem Zeitraum beim entsprechenden Grab beobachtet und haben Pflanzen ausgerissen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass es sich bei den beiden Männer dabei auch die mutmasslichen Täter handelt.

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen: 032 344 51 11.

lsc/pkb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch