Zum Hauptinhalt springen

Vaucher Sport verkauft

Die Berner Traditionsfirma Vaucher verkauft ihr Sportgeschäft und ihre Büros in Bern-Niederwangen an die ICR SA des Berner Unternehmers Beat Zaugg. Der Name Vaucher bleibt.

Das Sportgeschäft Vaucher soll trotz neuer Besitzerin weiterhin unter dem gleichen Namen geführt werden.
Das Sportgeschäft Vaucher soll trotz neuer Besitzerin weiterhin unter dem gleichen Namen geführt werden.
Keystone

Die Konkurrenz im Sporthandel ist gross: Vor allem im Internet unterbieten viele Händler die Preise. Darunter leidet auch die Berner Traditionsfirma Vaucher. Um die langfristige Zukunft zu sichern, habe man sich für einen Verkauf des letzten verbliebenen Sportgeschäfts und des Hauptsitzes in Bern-Niederwangen entschieden, teilte das Unternehmen gestern mit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.