Zum Hauptinhalt springen

Velofahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Am Dienstagabend sind in Biel ein Auto und ein Velo zusammengestossen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag gegen 17.45 Uhr ist es stadtauswärts auf der Mettstrasse in Biel zu einem Verkehrsunfall gekommen. Aus noch zu klärenden Gründen ist eine 59-jährige Autolenkerin auf Höhe der Bushaltestelle Piasio mit einem vor ihr fahrenden Velo zusammengestossen. Der 22-jährige Radfahrer wurde dabei leicht verletzt, konnte sich aber selbstständig zum Arzt begeben.

Wegen unterschiedlicher Aussagen über den Hergang des Unfalls hat die Kantonspolizei Bern am Mittwoch einen Zeugenaufruf gestartet. Wer den Unfall beobachtet hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 032 344 51 11 zu melden.

pkb/mb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch