Zum Hauptinhalt springen

Velofahrer von Auto erfasst

In Zollikofen kam es am Montag zu einer Kollision zwischen einem Velofahrer und einem Auto. Der Lenker des Autos fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Velofahrer wurde verletzt.

Ein Velofahrer wollte auf der Schulstrasse in Zollikofen nach links in die Wydackerstrasse abbiegen. Am Montagnachmittag hat sich auf der Schulhausstrasse in Zollikofen ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Mann war gegen 14.50 Uhr auf dem Velo auf der Schulhausstrasse in Richtung Dorfzentrum unterwegs. Er beabsichtigte nach links in die Wydackerstrasse abzubiegen. Im Bereich der Kreuzung streifte ihn ein von hinten kommendes helles Auto. Der Velofahrer kam zu Fall und wurde verletzt. Der Mann begab sich nach dem Unfall selbstständig in ärztliche Behandlung. Gemäss Aussagen fuhr das Auto ohne anzuhalten in Richtung Dorfzentrum weiter. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen und sucht Zeugen des Unfalls

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch