Zum Hauptinhalt springen

Velostationen Bern machen Fahrräder «frühlingsfit»

Die drei Velostationen der Stadt Bern bieten ab sofort bis Ende April einen Service an, um die Velos für den Frühling fit zu machen.

ie Fahrräder werden in den drei Velostationen Milchgässli, Bollwerk und Schanzenbrücke von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr entgegengenommen.
ie Fahrräder werden in den drei Velostationen Milchgässli, Bollwerk und Schanzenbrücke von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr entgegengenommen.
Urs Baumann

Bereits zum achten Mal sorgen die Velostationen Bern mit ihrer Aktion «frühlingsfit» für saubere und gut geschmierte Fahrräder. Für 30 Franken pro Velo reinigen Mitarbeiter der Velostationen das Gefährt und schmieren Kette, Zahnkränze, Schaltungen und Pedale. Gegen Aufpreis sind auch Reparaturen möglich. Die Aktion dauert den ganzen Monat April. Die Fahrräder werden in den drei Velostationen Milchgässli, Bollwerk und Schanzenbrücke von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr entgegengenommen.

(pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch