Zum Hauptinhalt springen

Verletzer Velofahrer: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagmorgen wurde in Bargen ein verletzter Velofahrer gefunden. Der Mann ist wohl mit einem motorisierten Fahrzeug kollidiert. Die Polizei sucht Zeugen

Kurz nach der Brücke kam der Velofahrer zu Fall und verletzte sich.

Am Donnerstagmorgen um 07.40 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass auf der Neuenburgstrasse in Bargen ein verletzter Velofahrer am Boden liege. Der Mann wurde zunächst durch Passanten erstbetreut und nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte mit der Ambulanz ins Spital gefahren.

Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, war der Velofahrer zwischen 7 und 7.40 Uhr auf der Neuenburgstrasse von Siselen her in Richtung Bargen unterwegs gewesen, als er kurz nach der Brücke zu Fall kam. Dei Polizei geht davon aus, dass der Mann eine Kollision mit einem motorisierten Fahrzeug hatte.

Zur Klärung der genauen Umstände sucht die Polizei Zeugen. Personen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 032 344 51 11 zu melden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch