Zum Hauptinhalt springen

Wankdorfkreisel: Velofahrerin bei Kollision verletzt

Am Freitagabend wurde auf dem Wankdorfkreisel eine Velofahrerin von einem Auto erfasst und dabei verletzt.

Die Velofahrerin war um circa 20.20 Uhr auf der Papiermühlestrasse in Bern stadtausswärts unterwegs. Auf der Höhe der Einmündung des Radstreifens zur Überquerung der Kreuzung kollidierte sie aus noch zu klärenden Gründen mit einem Auto. Der Wagen fuhr auf dem Schermenweg in Richtung Winkelriedstrasse, wie die Kantonspolizei Bern am Samstag mitteilt.

Bei der Kollision stürzte die Velofahrerin auf das Auto und dann zu Boden. Sie wurde verletzt, musste jedoch nicht ins Spital gebracht werden.

Aufgrund der unklarern Unfallsituation und widersprüchlichen Aussagen sucht die Polizei Zeugen: 031 634 41 11.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch