Zum Hauptinhalt springen

Warum hat die Zeugin gelogen?

Vor einem Lokal in Bern wurde ein junger Mann durch einen Schlag schwer verletzt. Der mutmassliche Täter bestreitet den Angriff. Eine Freundin belastete ihn mit ihren Aussagen und zog diese gestern überraschend zurück.

Vor einem Lokal in Bern wurde ein junger Mann durch einen Schlag schwer verletzt. Der mutmassliche Täter bestreitet den Angriff.
Vor einem Lokal in Bern wurde ein junger Mann durch einen Schlag schwer verletzt. Der mutmassliche Täter bestreitet den Angriff.
Fotolia

Wer hat zugeschlagen? Diese Frage kann ein 24-jähriger Schweizer nicht beantworten. «Was diese Zeitspanne betrifft, habe ich ein Blackout.» Noch heute, über zwei Jahre nach der Attacke, leidet der Mann unter den Folgen: Oft hat er starke Kopfschmerzen, Tinnitus, und sein grösstes Hobby musste der ehemalige 1.-Liga-Fussballer aufgeben. Das erzählte er gestern vor dem Regionalgericht Bern-Mittelland. Er nimmt als Privatkläger am Verfahren teil.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.