Zum Hauptinhalt springen

Wasserspiel auf dem Bundesplatz geht wieder in Betrieb

Kommenden Dienstag ist es wieder soweit: Das Wasserspiel auf dem Bundesplatz geht in Betrieb.

Erfrischend ist das Wasserspiel seit der Eröffnung im Jahr 2004 vor allem für Kinder. Die Erwachsenen beschränken sich in der Regel aufs Zuschauen.
Erfrischend ist das Wasserspiel seit der Eröffnung im Jahr 2004 vor allem für Kinder. Die Erwachsenen beschränken sich in der Regel aufs Zuschauen.
Susanne Keller
Rund um jede Fontäne sind Lämpchen angebracht. Diese kommen erst bei Dämmerung oder Dunkelheit zum Einsatz.
Rund um jede Fontäne sind Lämpchen angebracht. Diese kommen erst bei Dämmerung oder Dunkelheit zum Einsatz.
Susanne Keller
Diese Wasserweiche wurde für die Raumfahrt entwickelt. Hier  versorgt sie die Fontänen zum richtigen Zeitpunkt mit Wasser.
Diese Wasserweiche wurde für die Raumfahrt entwickelt. Hier versorgt sie die Fontänen zum richtigen Zeitpunkt mit Wasser.
Susanne Keller
1 / 7

Wenn am 20. März astronomisch gesehen der Frühling beginnt, wird auf dem Berner Bundesplatz auch das Wasserspiel wieder in Betrieb gehen. Ab elf Uhr werden die 26 Düsen - für jeden Kanton eine - Wasser in die Höhe spritzen.

Bis ungefähr Ende Oktober wird danach das Wasserspiel täglich von 11 bis 23 Uhr zu sehen sein - ausser an den Markttagen und wenn der Bundesplatz durch Veranstaltungen belegt ist. Das teilte Berns Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün am Freitag mit.

Im Jahr 2004 erfreute das Wasserspiel erstmals Bernerinnen und Berner sowie Gäste aus aller Welt. Damals wurde der neue Bundesplatz eingeweiht. Im Winterhalbjahr wird das Wasserspiel jeweils abgestellt.

SDA/tag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch