Zum Hauptinhalt springen

Werbung auf Heiliggeistkirche projiziert

Am Donnerstagabend haben Unbekannte Werbung an die Wände verschiedener Gebäude in Bern projiziert. Bewilligt war die Aktion gemäss der Polizei nicht - weitere Aktionen sind zu erwarten.

So sah die Fassade der Heilig-Geist-Kirche am Donnerstag Abend aus.
So sah die Fassade der Heilig-Geist-Kirche am Donnerstag Abend aus.
zvg

Drei horizontale Balken, darüber der Schriftzug «Paupa» und rechts unten die Zahl 977: Das war am Donnerstag Abend auf der Loeb-Fassade zu lesen. An die Wand der gegenüberliegenden Heiliggeistkirche waren die selben Balken projiziert, ergänzt von der Internet-Adresse myEqaulizer.ch.

Damit ist klar, dass mit der Aktion auf die Webseite gelockt werden soll. Doch was myEqualizer neben der Verlosung von Tickets für ein Shakira-Konzert bietet oder anbietet, bleibt unklar.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.