Zum Hauptinhalt springen

Beschwingt ins neue Jahr starten

Das Kammerorchester Steffisburg sorgt mit einer Weltreise und Reiseleiter Rolf Ryser für einen beschwingten Auftakt im neuen Jahr.

Sind Sie noch auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk? Wie wärs denn mit einer Karte für die Thuner Neujahrskonzerte 2010? Denn am 1. Januar heisst es gleich zweimal: Willkommen auf der 80-minütigen Reise um die Welt. Um 16 und um 19.30 Uhr spielt das Kammerorchester Steffisburg unter der Leitung von Paul Moser beschwingte Melodien – angefangen in Thun mit Zwischenstopp in Wien, Budapest, Argentinien, New Orleans, Paris und zurück nach Thun. Da darf die helle Sopranstimme von Marysol Schalit nicht fehlen; die mehrfach ausgezeichnete Sängerin verzaubert das Publikum von Nah und Fern. Und was wäre ein Walzer oder tanzendes Paar? Priska und Jean-Richard reisen eigens aus Paris an, um im Burgsaal Thun für zusätzliche Stimmung zu sorgen. Damit die Konzertbesucherinnen und -besucher sich auf der musikalischen Weltreise nicht verirren, fungiert Rolf Ryser als versierter Reiseleiter. Da kann eigentlich nichts mehr schief gehen, denn im Foyer warten die Champagnerkelche bereits aufs Anstossen. Ein festlicher Auftakt im neuen Jahr ist also garantiert. pd/heh Thuner Neujahrskonzerte 2010 um 16 und um 19.30 Uhr im Burgsaal Thun. Vorverkauf: bis 23. Dezember an der Loge «Thunerhof» oder über Telefon 0333340854. •www.neujahrskonzerte-thun.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch